AKTUELLE NEWS
  • Heckansicht
    Heckansicht
  • Frontansicht
    Frontansicht

DAS ENDE DER FAHNENSTANGE: DESIGN-FREEZE BEIM eFROOG

Pressemitteilung der UNIQUECO Deutschland Ltd. & Co. KG · Steinfurther Strasse 35 · 61231 Bad Nauheim
Phone: +49 6032 7849805 · Fax: +49 6032 7849804 · E-mail: info@uniqueco.de
Kontakte: Cornelia Zabert · Internal Communications & Media · E-mail: c.zabert@uniqueco.de

Bad Nauheim, 16.04.2013. Das Design des eFROOG steht nun fest: heute wurde das sogenannte "Design-Freeze" beim eFROOG verabschiedet. Damit ist die grundsätzliche Außenform der Karosserie festgelegt, und wird sich auch zum Serienstart nicht mehr ändern. Dies ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu Serienproduktion. Im nächsten Schritt werden nun die Formen angefertigt, die für die Herstellung der Kunststoffteile benötigt werden. Dafür werden die sogenannten "Moulds" aus Aluminiumblöcken mittels CNC-Technik gefräst. Die entstandenen Werkzeuge sind für Serienproduktion ausgelegt und haben eine Nutzungsdauer von zum Teil 10.000 oder mehr Einheiten.